Juri Tetzlaff wurde 1972 in Karlsruhe in einem musikalischen Elternhaus geboren, sein Vater ist Cellist und seine Mutter Sängerin. Parallel zu seinem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin startete er 1994 seine Fernsehkarriere als Moderator von Kinder- und Jugendsendungen. Juri Tetzlaff ist Gründungsmoderator des Kinderfernsehsenders KiKA und bringt täglich rund eine Millionen Kinder ins Bett.

Generationen von Zuschauern kennen ihn als charismatischen Entertainer. Neben seiner Bildschirmtätigkeit als Moderator, Sänger und Geschichtenerzähler arbeitet er als Drehbuchautor und Regisseur für Fernsehproduktionen. Seit 2001 konzipiert und moderiert Juri Tetzlaff klassische Konzerte für die ganze Familie. Seine Bearbeitungen von Peter und der Wolf, Karneval der Tiere, Hänsel und Gretel und dem Feuervogel erschienen auf CD. 2014 wurde er mit dem Echo «Klassik für Kinder» ausgezeichnet. Mit über 100 Konzerten in ganz Deutschland pro Jahr gehört er zu einem der gefragtesten Klassikvermittler der Republik.

Anstehende Veranstaltungen