Lade Veranstaltungen

Tickets

Groovin‘ Christmas

Einlass: 17:00 Uhr

Weihnachten und Schlagzeug, passt das zusammen? Ja. So die eindeutige Antwort des preisgekrönten Percussion Duos „Double Drums“ mit den Künstlern Alexander Glöggler und Philipp Jungk. Mit ihrer Expedition quer durch Genres, Stile und Kontinente beweisen sie eindrucksvoll, dass Schlagzeug nicht nur dynamisch und rhythmisch, sondern auch melodisch, emotional und feierlich klingen kann.

Die Interpretationen von Jungk und Glöggler sind ebenso vielseitig wie die Auswahl der Stücke ihres Programms „Groovin‘ Christmas“. Das Repertoire reicht vom Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach über deutsche („Morgen Kinder wird’s was geben“) oder internationale Volkslieder („Good Rest Ya Merry Gentlemen“) bis hin zu Eigenkompositionen wie der asiatisch anmutenden „Mongolian Sleighride“.

Die Künstler verfügen nicht nur über enorme Kreativität und Spielfreude, sondern auch über hervorragende instrumentale Fähigkeiten. Ihr Meisterklassendiplom in klassischer Perkussion erhielten sie bei Peter Sadlo. Glöggler und Jungk sind neben ihren eigenen Programmen auch ganz klassisch unterwegs, als Solisten und Ensemble-Mitglieder in renommierten Orchestern wie den Radio-Sinfonieorchestern des SWR oder des BR, dem Orchester der Bayerischen Staatsoper, als Mitglieder der international bekannten „Li Biao Percussion Group“, aber auch in der Zusammenarbeit mit Klassikstar Sol Gabetta und der Rockband Amon Düül.

Ohne auf geliebte Melodien und Hörgewohnheiten verzichten zu müssen, bekommt der Zauber der Adventszeit bei Double Drums ganz neue Facetten. Ein abwechslungsreiches Weihnachtsspektakel, mal freudig-energetisch, mal besinnlich, mal voller Humor.

Hörprobe:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Nach oben