Lade Veranstaltungen

 

Bühne frei für Nachwuchskünstler

Das 18-jähriges Ausnahmetalent aus Aachen spielt nicht nur Klavier, sondern auch Orgel und Trompete. Zudem komponiert und singt er. Er ist mehrfacher 1. Bundespreisträger des Wettbewerbs “Jugend musiziert” und Gewinner des WDR-Klassikpreises der Stadt Münster. Gabriel erhält Klavierunterricht in Brüssel und Aachen und Orgelunterricht in Bonn. Ab dem Wintersemester 2023/24 wird er an der “Hochschule für Musik Franz Liszt” in Weimar Klavier bei Benjamin Kim studieren.

Die Tickets für diesen Auftritt sind in den Konzertkarten für das Jakob Manz Project und natürlich den Tagestickets enthalten.

Ein Vorgeschmack:
Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Nach oben