Lade Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr gastiert das Summerwinds Festival wieder mit einem Konzert in Draiflessen Conference. Draiflessen bereitet die Bühne für Blaž Šparovec, einem international führenden jungen Klarinettisten. Er trifft sich mit dem c/o chamber orchestra aus Berlin, in dem Individualist*innen aus zwölf Ländern miteinander spielen – ohne Dirigenten. „c/o“ steht für chamber orchestra und care of, „in Obhut von“. Motto der Konzerte ist der Gedanke, dass ein Komponist Noten auf Papier schreibt, doch das Geschriebene erst dann Musik wird, wenn die Interpret*innen es zum Leben bringen – jeder und jede und alle gemeinsam, in jeder Aufführung aufs Neue, wie zum ersten Mal.

Das Programm mit dem Titel Go East geht auf Entdeckungstour nach Osteuropa. Blaž Šparovec und das c/o chamber orchestra spielen Werke polnischer, ungarischer und rumänischer Komponist*innen. Freuen Sie sich auf betörende Interpretationen von Klarinette und Orchester, mal stürmisch und überschäumend vor Lebensfreude, mal aufgeräumt und elegisch-melancholisch.

Das Summerwinds Festival wird von der Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e. V. organisiert. Zum sechsten Mal findet 2022 dieses internationales Musikfest statt, das einzigartig in Europa ist. Internationale Interpret*innen eröffnen die reichen Klangwelten der Holzblasinstrumente, wie nirgends sonst stehen Holzbläser*innen im Fokus. Ein besonderes Anliegen der Organisatoren ist es, die Vielfältigkeit der mehr als 300 internationalen Musiker*innen aus den unterschiedlichsten Kulturen ebenso zu präsentieren wie die Vielfalt der Musikstile. Die Konzerte finden in unterschiedlichen Locations im Münsterland statt.

Mit diesem Leitgedanken passt das Summerwinds Festival perfekt zu meetMUSIC, denn hier ist der Name Programm: Sich für und bei Musik zu treffen. Interessierten aller Altersgruppen werden neue und vertraute Musikstile präsentiert. „meetMUSIC“ verbindet und führt insbesondere junge Menschen zur Musik. Zentrales Anliegen ist die Förderung von Nachwuchskünstler*innen. Musik ganz nah erleben – so lässt meetMUSIC die Konzerte zu einem persönlichen und intensiven Erlebnis werden.

Kunstinteressierten stehen am Konzerttag die Ausstellungen der Draiflessen Collection zu einem Sonderpreis von 6,00€ bis 17.30 Uhr offen. Tickets gibt es an der Museumskasse.

 

Tickets

 

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

 

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

 

PROGRAMM

Blaž Šparovec, Klarinette

c/o chamber orchestra

Jason Denner, Leitung

 

GO EAST (2022)

 

Grażyna Bacewicz (1909–1969): Konzert für Streichorchester (1948)


Krzysztof Penderecki (*1933): Sinfonietta no. 2 (arr. des Klarinettenquartetts für Streichorchester)
1. Notturno: Adagio
2. Scherzo: Vivacissimo
3. Serenade: Tempo di valse
4. Abschied: Larghetto


 

– PAUSE –

 


Andrzej Panufnik (1914–1991): Alte Polnische Suite für Streichorchester  (1950)


Mátyás Seiber (1905–1960): Concertino für Klarinette und Streicher
1. Toccata

  1. Variazioni semplice
  2. Scherzo
  3. Recitativo
  4. Finale

Béla Bártok (1881–1945): Rumänische Volkstänze (mit Klarinette)

  1. Jocul cu bâta (Stabtanz). Allegro moderato
  2. Brâul (Rundtanz). Allegro
  3. Pe Loc (Stampftanz). Moderato
  4. Bubiumeana (Kettentanz). Moderato
  5. Poarga românesca (Rumänische Polka)
  6. Allegro
  7. Mâruntel (Zwei Schnelltänze). Allegro
  8. Allegro vivace

 

Tickets

 

 

 

Nach oben